1. Preis Wettbewerb Medienkulturhaus Wels

Neuadaptierung des MedienKulturHauses und Einbau eines Programmkinos

Die vertikale Erschließung wird durch einen Lift an zentraler Stelle, der alle Ebenen erreicht und eine neue Stiege vom 1. OG ins Dachgeschoß, ergänzt. Der Stiegenlauf vom EG bei der Nebenstiege auf die Zwischenebene des UG wird verlegt, um den zweiten Fluchtweg aus dem Kinosaal direkt ins Freie zu ermöglichen.
Im EG befinden sich Kino, Gastronomie, im 1. OG im wesentlichen Galerie samt aller Nebenräume, im DG die Räume der Buch-Zeit und Lagerflächen für Bilder und Kaiserpanorama.
Im Untergeschoß sind die WC-Anlagen für Publikum zugänglich, sowie Lagerräume und Werkstätten positioniert. Zwischen den Werkstätten und dem Innenhof, sowie zwischen dem Hof und der Gastronomie bestehen Verbindungen, die diverse Interaktionen zulassen.
Es wird deshalb auch vorgeschlagen, den Hof von Autos frei zu halten und lediglich für Zu- und Ablieferung bzw. einige Längsparker entlang der Zufahrt zu öffnen.

www.medienkulturhaus.at